Jeden Donnerstag versammelt sich die Gemeinde in Jerusalem zum Abendmahl und zum Gebet. Ein Gebet, das in diesem Gottesdienst gebetet wird, wird auch an die Beter in aller Welt gesendet, damit in jeder Region um 12 Uhr das Gebet gebetet wird, damit eine Welle des Gebets rund um die Erde entsteht.
Welle des Gebets
19.Oktober 2017 Hamas und Fatah haben in Kairo ein sehr wichtiges Abkommen zur Aussöhnung unterzeichnet; ein entscheidender Schritt zur Beilegung einer 10-jährigen Spaltung. Das Abkommen sieht eine Kontrolle der Verwaltung vor, unterstützt von einer Einheitsregierung der Fatah. Herr, wir danken dir für diese jüngste Bewegung hin zu Frieden und Versöhnung unter den Menschen in Palästina. Wir bitten, dass eine vereinte palästinensische Regierung unsre Befreiung von der israelischen Besatzung näher kommen lässt.               Herr, in deiner Barmherzigkeit... Letzte Woche wurden drei Palästinenser, unter ihnen ein 11-jähriger Junge, verletzt, als israelische Streitkräfte das Flüchtlingslager Shufat im besetzten Ost-Jerusalem überfielen. In derselben Woche wurden drei Palästinenser bei Zusammenstößen mit israelischer Besatzung verwundet, nachdem Siedler Josephs Grab in Nablus geplündert hatten. Herr, die Erniedrigung und Gewalt der üblen Besatzung ist erschütternd. Wir beten für die Standhaftigkeit der Menschen in Palästina. Möge dein Geist uns erleuchten, dass wir unsre Wut in harte Arbeit verwandeln, damit wir den lang erwarteten Frieden finden, den du versprochen hast.                Herr, in deiner Barmherzigkeit... Die Regierung Israels ist bereit, fast 4000 neue Wohnungen in den illegalen israelischen Siedlungen der Westbank zu genehmigen Herr, wir bitten, dass die internationale Gemeinschaft die Verlogenheit der Regierung Israels in Sachen Zwei- Staaten-Lösung zur Kenntnis nimmt. Guter Gott, wir gedenken vor dir der palästinensischen Bauern, denen fortwährend ihr Land von den gierigen israelischen Besatzern geraubt wird.                 Herr, in deiner Barmherzigkeit... Vorige Woche hatte die palästinensische Fußballnationalmannschaft bei 7250 Zuschauern Bhutan zu Gast. Am Ende erreichte die Nationalmannschaft Palästinas einen ihrer größten Siege, schlug Bhutan 10 zu O und qualifizierte sich für die Endrunde des AFC Asian Cup 2019 in den Vereinten Arabischen Emiraten. Gott, wir sind dankbar, dass unsre jungen Leute die Gelegenheit bekamen, stolz zu sein auf das, was sie erreichen können. Und danken für die erfreuliche Chance, im Sport anderen Ländern zu begegnen.                  Herr, in deiner Barmherzigkeit... Am Sonntag stahlen israelische Siedler von dutzenden Bäumen palästinensischer Bauern der besetzten Westbank, in den Bezirken von Ramallah und Nablus gepflückte Oliven. Für solche Überfälle gegen Palästinenser müssen Israelis kaum Konsequenzen befürchten. Herr, wir bitten um Recht, denn wir leiden unter der Gewalt israelischer Siedler. Mögen die Menschen in Palästina im Land ihrer Vorfahren beharrlich bleiben und die Hoffnung auf eine friedliche Lösung nicht aufgeben.              Herr, in deiner Barmherzigkeit... Wir beten mit dem Weltrat der Kirchen für Belize, Guatemala, Honduras, und Mexiko.               Herr, in deiner Barmherzigkeit... 12.Oktober 2017 In Palästina hat die Olivenernte begonnen. Viele palästinensische Dörfer, die von dieser Ernte leben, können ihre Olivenhaine wegen der Mauer, oder der Nähe zu illegalen Siedlungen, oder wegen militärischer Intervention nicht erreichen. Gott, wir bringen unsre Gebete für palästinensische Landwirte, die es wagen, ihre Oliven zu ernten, vor dich. Herr Gott, wir loben dich, der du durch den Mund deines Propheten verkündet hast, dass eines Tages „...sie unter ihren eigenen Weinstöcken und Feigen -bäumen sitzen werden ohne Furcht.“ (Micha 4,4)                 Herr, in deiner Barmherzigkeit... Rev. Naim Ateek, ein Mitbegründer von Sabeel, hat sein drittes Buch veröffentlicht: „Eine palästinensische Befreiungstheologie. Die Bibel, Gerechtigkeit und der Konflikt zwischen Palästina und Israel.“ Herr, wir danken dir für die erfolgreiche Veröffentlichung des Buches von Rev. Naim Ateek. Wir sind dankbar allen, die geholfen haben, dieses Buch fertig zu stellen. Mögen die prophetischen Worte von Rev. Naim Ateek auch in Zukunft ein Echo finden in der weltweiten Kirche und auf die Notwendigkeit des Rechts in Palästina und Israel aufmerksam machen. Herr, in deiner Barmherzigkeit... In der letzten Woche haben Streitkräfte Israels zum 119. Mal das Beduinendorf al-Arayib zerstört. Die behelfsmäßigen Wellblechhütten, die nach der letzten Zerstörung aufgerichtet worden waren, wurden von Bulldozern überrollt; den Dorfbewohnern wurde befohlen, für alle Kosten der Zerstörung aufzukommen. Mitglieder des Dorfrats sagen, dass die Einwohner ihre Hütten erneut wieder aufbauen und im Dorf bleiben werden. Herr, wir danken dir für den Mut und die Sturheit der Menschen, die am Wiederaufbau festhalten und sich weigern, mit Gewalt von ihrem Land vertrieben zu werden. Wir beten, dass du den Verantwortlichen in Israel helfen wirst zu akzeptieren, dass Wahrheit und Recht immer siegen werden über die Macht der Gewalt.                 Herr, in deiner Barmherzigkeit... Der Monat Oktober ist weltweit der Bewusstmachung von Brustkrebs gewidmet. Brustkrebs ist in Palästina die Todesursache Nr.1 für Frauen. Gaza hat nur vier Apparate zur Untersuchung von Brustkrebs – für eine Bevölkerung von zwei Millionen – und eine davon ist außer Betrieb. Herr, am Kreuz hast du dich um deine Mutter gesorgt. (Joh. 19,26 und 27) Wir beten für unsre Mütter, Schwestern, Töchter und Frauen, die Brustkrebs haben. Wir bitten dich, gib ihnen Kraft und heile sie an Leib und Geist.                 Herr, in deiner Barmherzigkeit... Donnerstagnacht, am 5.Oktober 2017 haben mehrere israelische Siedler in Hebron palästinensische PKWs mit Steinen angegriffen; ein Kind wurde verwundet. Yaffa Jaber, ein siebenjähriges Kind, erlitt verschiedene Schnittwunden im Gesicht und am Kopf. Herr, wir bitten um eine rasche Erholung von Yaffa Jaber. Wir sind den Ärzten dankbar, die Yaffa behandeln und gut versorgen. Guter Gott, sei du der Begleiter aller palästinensischer Kinder, leite und schütze sie auf allen ihren Wegen. Auf dich setzen wir unsre Hoffnung und unser Vertrauen.                        Herr, in deiner Barmherzigkeit... Wir beten mit dem Weltrat der Kirchen für Costa Rica, El Salvador, Nicaragua und Panama.                       Herr, in deiner Barmherzigkeit...           5.Oktober 2017 Die israelische Regierung hat den Obersten Gerichtshof Israels angerufen, Pläne zur Zerstörung des ganzen Dorfes Kan Al Ahmar, eine palästinensische Beduinen Gemeinde zu bestätigen und die Bewohner mit Gewalt umzusiedeln. Das Dorf besteht aus mehr als 40 Familien. Herr, wir wenden uns an dich, weil den Gerichten Israels Gerechtigkeit fehlt. Wir bitten um Mut für die palästinensischen Familien, die in Furcht und Ungewissheit leben, dass sie Widerstand leisten gegen die Entscheidung der Regierung.                       Herr, in deiner Barmherzigkeit... Am Sonntag verhängt die israelische Armee- am sechsten Tag in Folge-eine völlige Blockade über eine Reihe palästinensischer Dörfer in der besetzten Mitte der Westbank. Menschenrechtsgruppen verurteilen die Blockade als einen Akt kollektiver Bestrafung von zehntausenden unschuldiger Palästinenser. Die Blockade folgt dem Schusswaffenangriff eines Palästinensers; es starben drei israelische Sicherheitskräfte und der Angreifer. Herr, wir bitten für die Schülerinnen und Schüler, die nicht zur Schule gehen können. Wir denken an die Kranken, weil keine Ambulanz zu einem Hospital fahren kann. Wir beten für alle Menschen, die zu keinem Gottesdienst kommen. Wir bitten um Beharrlichkeit aller Palästinenser, deren Rechte durch die Maßnahmen der israelischen Regierung andauernd verletzt werden.                         Herr, in deiner Barmherzigkeit... Anfang des Jahres wurde in Bethlehem durch den Künstler Banksy das „Walled Off Hotel“ eröffnet. Das Hotel steht in der palästinensischen Stadt Bethlehem genau gegenüber der israelischen Trennmauer. Bei einer Feier in London wurde dem Hotel der Preis des besten Kunst-Hotels der Welt verliehen. Herr, wir danken all unseren Freunden, die Kunst als kreativen Widerstand nützen. Mögen alle Menschen guten Willens die hässliche israelische Besatzung auch in Zukunft entlarven und den Palästinensern helfen, ihre Freiheit wiederzugewinnen.                       Herr, in deiner Barmherzigkeit... Am Montag hat die Stadtverwaltung des illegal vereinten Jerusalem für mehrere palästinensische Häuser im besetzten Ost-Jerusalem bei Issawiya Abrisspläne verteilt. Die Pläne wurden wegen angeblicher Bauten ohne Genehmigung erteilt; diese sind für Palästinenser kaum zu bekommen. Die Regierung Israels hat seit 1967 den Bau von 55 000 Wohnungen für Israelis im besetzten Ost-Jerusalem betrieben; im Gegensatz dazu wurden in derselben Zeit weniger als 600 Wohnungen für Palästinenser in Ost-Jerusalem gebaut; die letzten vor 40 Jahren. Herr, die diskriminierenden Maßnahmen Israels zeigen kein Erbarmen mit unsren palästinensischen Menschen. Wir beten in Solidarität mit den verschiedenen palästinensischen Familien, die vermutlich ihr Zuhause verlieren werden. Wir bitten um eine Ende der Unterdrückung der Palästinenser in Ost-Jerusalem.                       Herr, in deiner Barmherzigkeit... Es gibt neue Hoffnung, dass die Trennung unter den Palästinensern, die nun zehn Jahre dauert, ein Ende findet. Vorigen Dienstag, 3.Oktober 2017 traf sich in Gaza die Einheitsregierung, Fatah und Hamas eingeschlossen. Wir bitten für die Gespräche, die in dieser Woche zwischen den Delegationen von Hamas und Fatah zur Beendigung ihrer Trennung stattfinden. Wir bitten, dass dies Treffen zu einem bedeutenden Schritt hin zu einer palästinensischen nationalen Versöhnung werde und zu Neuwahlen.                             Herr, in deiner Barmherzigkeit... Wir beten mit dem Weltrat der Kirchen für Kolumbien, Ecuador und Venezuela.                             Herr, in deiner Barmherzigkeit.....                                    Englisch; http://sabeel.org/category/wave-of-prayers/
Freunde von Sabeel Deutschland e.V.